• Service-Meldung aufgrund der Situation im Osten Chinas...Mehr
  • Service-Meldung aufgrund der Situation in der Ukraine...Mehr
  • Servicebeeinträchtigungen aufgrund des Coronavirus...Mehr
Weiter zu Hauptinhalt

UPS ergreift Maßnahmen gegen Betrug

Wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um Ihre Kundeninformationen zu schützen

Geschäfte funktionieren mithilfe der Übermittlung von Informationen. Aus diesem Grund ist es extrem wichtig, dass die Sicherheit Ihrer Daten gewährleistet ist. UPS bemüht sich darum, Ihre Kundeninformationen zu schützen und die Sicherheit Ihrer Transaktionen zu garantieren.

Wir implementieren kontinuierlich neue Verfahren mit dem Ziel das Betrugsrisiko zu minimieren, und arbeiten mit Ihnen zusammen, um Ihnen dabei zu helfen, derartigen Problemen aus dem Weg zu gehen.

Schutz der Kundennummer

Der Schutz Ihrer Kundendaten ist uns bei UPS sehr wichtig. Wir setzen ausgeklügelte Maßnahmen ein, um Ihre Kundennummer vor unberechtigter Nutzung zu schützen. UPS wird auch mit Ihnen zusammenarbeiten, um jegliche Unregelmäßigkeiten bei den Versandgebühren zu untersuchen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich der Entfernung von falsch zugeordneten Gebühren.

Schutz im Internet

Wenn Sie online über UPS Internet Shipping oder über die Software UPS WorldShip® versenden, können wir Ihre Identität durch erweiterte Authentifizierungsverfahren bestätigen. Für die Bestellung von Materialien wurden zusätzliche Sicherheitsebenen eingerichtet.

Schutz von Zahlungskarten

Die Website ups.com ist mit einem Secure Sockets Layer (SSL) verschlüsselt, um Daten von Konto- und Zahlungskarten (z. B. Debit- oder Kreditkarten) zu schützen. Wir gleichen die Zahlungskarteninformationen mit der Rechnungsadresse der Zahlungskarte ab und untersuchen alle nicht autorisierten Abbuchungen, die uns gemeldet werden.

Identifizieren und Reduzieren von Bedrohungen

Wir nutzen ausgeklügelte Trend- und Datenanalysen, um Betrug zu erkennen. Dank unserer Cyberspace-Betrugsbekämpfung sind wir stets gut über globale Probleme für die Post- und Versandbranche informiert.

Standortvalidierung

UPS verwendet erweiterte Validierungszertifikate von VeriSign Inc., um Kunden dabei zu helfen, ihre personenbezogenen Daten bei der Nutzung von ups.com zu schützen. In Browsern, die erweiterte Validierungszertifikate unterstützen, wird der Name unseres Unternehmens (United Parcel Service Inc.) in der Adressleiste des Browsers angezeigt. Je nach Browsertyp ist die Adressleiste entweder grün schattiert oder der Firmenname erscheint in grüner Schrift.

Diese grafische Darstellung versichert dem Nutzer, dass ups.com einer zusätzlichen Validierung unterzogen wurde und dass UPS der Eigentümer dieser Website ist.
Dies wird nur auf sicheren Seiten der Website angezeigt (Adresszeilen, die mit „https“ beginnen).

Browser, die keine erweiterten Validierungszertifikate unterstützen, funktionieren weiterhin, zeigen diesen erweiterten Validierungsindikator aber nicht an.

Beispiele für erweiterte Validierungszertifikate in gängigen Browsern

Wenn der Browser erweiterte Validierungszertifikate unterstützt, wird in der Adressleiste der Firmenname United Parcel Service Inc. und irgendeine Art von grüner Hervorhebung angezeigt (Hinweis: Im Safari-Browser wird der Firmenname grün hervorgehoben, wenn Sie mit dem Mauszeiger über den Namen fahren).