Weiter zu Hauptinhalt
UPS Supply Chain Solutions®

Seefracht

  • 50

    Jahre Speditionserfahrung
  • 2.300+

    Direkte LCL-Routen
  • 160+

    Betreute Länder
  • 1

    Von den weltweit führenden NVOCCs

Seefrachtsendungsoptionen

Egal, was Sie versenden – oder mit welcher Geschwindigkeit –, es gibt einen Kunden, der darauf wartet. Deshalb werden wir Sie auf jedem Schritt des Weges begleiten.

Volle Containerladung (FCL)

Um Ihren einzigartigen Bedürfnissen in Bezug auf Routenführung und Laufzeit gerecht zu werden, nutzen Sie unsere Verhandlungsmacht, um auf mehrere Schiffe, Fluggesellschaften und Allianzen zuzugreifen, mit Abfahrten von großen globalen Häfen.

Containerteilladung (LCL)

Wenn Sie nicht genug Fracht für einen vollen Container haben, koordinieren wir die Aufteilung von Raum innerhalb eines Containers. Angeboten in den meisten großen Häfen. Wirtschaftliche, nutzungsbasierte Preisgestaltung mit FCL-Frequenz, Routing und Sichtbarkeit. 

Ocean Forwarding

Sie könnten versuchen, mehrere Anbieter, Länder, Zeitzonen, Träger und Modi selbst zu jonglieren ... oder Sie könnten unsere Experten für die Seespedition für Sie arbeiten lassen.

UPS Trade Direct® Ocean

Konsolidierung, Seetransport, Zollabfertigung, Dekonsolidierung und Lieferung an mehrere Adressen innerhalb eines Ziellandes mit Hafen-zu-Tür- und Tür-zu-Tür-Service vom Versender bis zum Empfänger. Erhältlich von mehr als 70 Häfen. 

Mehr über UPS Trade Direct®

Mehrwertservices für Seefracht

Nicht jede Sendung ist gleich, und nicht jede Sendung ist einfach. Wenn Sie spezielle Anforderungen haben, sind wir hier, um Ihnen zu helfen, es einfach zu machen.
Im Hafen gestapelte Frachtbehälter mit vielen Fracht-LKWs bei der Ausfahrt

Eine bessere Transportalternative zu einem langsamen Schiff oder einem teuren Flugzeug.

Mit den Bedürfnissen anspruchsvoller Käufer Schritt zu halten ist nicht immer einfach, vor allem, wenn Sie ständig ein Auge auf Ihr eigenes Endergebnis haben. Der Druck, Transportkosten zu senken, ohne Zeit zu verlieren, stellt eine stetige Herausforderung dar. Wenn Seefracht also einfach zu langsam ist und Luftfracht zu teuer, sollten Sie UPS Preferred Ocean Services in Betracht ziehen. Wir können UPS Straßentransportnetze, Schienenverkehr, Luft- und Seetransportoptionen kombinieren, um die Geschwindigkeit zu maximieren und die Kosten zu minimieren. Es kann genau das richtige Gleichgewicht für Ihre Bilanz sein.

Zu UPS Preferred Ocean Services gehen

UPS Mitarbeiter bereitet Palette für LCL-Sendung vor

Ein Schiff chartern? Umzug von spezialisierten Geräten? Wir machen es für Sie.

Wenn Sie spezielle Geräte transportieren oder Ihre Sendung Charterschiffe beinhaltet, können wir Ihnen mit einer maßgeschneiderten Lösung helfen, die Ihren spezifischen Anforderungen entspricht. Nutzen Sie weltweite Kapazität und globale Abdeckung, verwaltete Kosten und zuverlässige Projektkontinuität. Ob Stückgut im Sammelcontainer, ganze Containerladungen oder Sperrgut: wir navigieren die Logistik zwischen Spediteuren, Häfen, Zöllen, Ihren Anbietern und Lkw-/Schienendienstleistungsanbietern. Außerdem arbeiten Sie mit einem der weltweit führenden Non-Vessel Operating Common Carriers (NVOCC) zusammen.

UPS Mitarbeiter überwacht eingehende Bestellungen für Kunden

Haben Sie sich jemals gewünscht, dass es einen besseren Weg gibt, all diese Lieferanten, Bestellungen und Zeitpläne zu verwalten? Poof! There is.

Ihre Aufgabe ist es, jederzeit den Überblick über Fracht, Lieferanten, Bestellungen und Sendungen zu behalten. Zu wissen, wo sich Ihre Waren befinden, wie sie sich bewegen und wann sie ankommen. Sie verbringen Stunden damit, Informationen zu verfolgen und Tabellen zu erstellen. Ihr Anbieter sagt eines, Ihr Spediteur sagt etwas anderes. Und Ihr internes Team sieht Compliance oft als Vorschlag, nicht als Regel. Alles, was Sie wollen, sind die operative Optimierung, die genaue Sichtbarkeit Ihrer Bestellungen und Möglichkeiten, Kosten in Ihrem Netzwerk zu senken. Aber das Einzige, was Sie erhalten, ist meistens Chaos.

Jetzt gibt es einen besseren Weg. UPS Supplier Management, eine Origin-Cargo-Management(OCM)-Lösung, bietet ein Team von Mitarbeitern und Tools zur Verwaltung all dieser Anbieter, POs und Prozesse. Unser kollaboratives System sammelt Daten von Anbietern, Spediteuren, UPS und dem Kunden und schafft einen hochentwickelten Kontrollturm, der PO- und Versanddaten zur Verfügung stellt, wenn Sie sie benötigen. Sie können effizienter, Ihre Sendungen optimierter und Ihre Lieferkette zuverlässiger sein.

Zu Lieferantenmanagement gehen

Zollabfertigungsbeamter auf dem Dock

Die Zollabfertigung kann komplex erscheinen und Compliance-Gesetze können Angst machen. Keine Sorge. Wir sind da.

Wir wurden nicht über Nacht einer der weltweit größten Zollagenten. Wir sind seit mehr als 110 Jahren in Transport und Logistik tätig, sodass wir immer an vorderster Front der Zollabfertigung stehen. Heute teilen wir diese Fähigkeiten mit wachsenden Unternehmen aller Größen, die neue Märkte erschließen möchten. Egal, ob Sie auf dem Luft-, See- oder Landweg versenden, wir helfen Ihnen mit globalen Zöllen und das Risiko von Verspätungen oder Strafen zu verringern.

Wir wollen mehr als andere Agenten bieten. Das macht uns anders. Wir möchten nicht, dass Sie sich Sorgen über Überraschungen bei der Abfertigung oder Serviceunterbrechungen machen. Deshalb helfen wir dort, wo wir geschäftlich tätig sind, die Handelspolitik zu beeinflussen und zu führen. Wir wollen sicherstellen, dass die besten Interessen unserer Kunden und der Handelsgemeinschaft gut vertreten sind.

Zu Zollabfertigung gehen

Sendungen gefährlicher Materialien auf Paletten gestapelt

Wenn Sie Gefahrgüter versenden müssen, wählen Sie eine Reederei, die sich darauf spezialisiert hat.

Unsachgemäßer Versand von Gefahrgütern kann teuer werden, für Ihren Ruf und Ihre Fähigkeit, zu versenden. Gefahrgüter sind definiert als Gegenstände oder Stoffe, die ein Risiko für Gesundheit, Sicherheit, Eigentum oder die Umwelt darstellen können und die in den Listen der Gefahrgutvorschriften aufgeführt sind. Der Versand von Gefahrgütern auf dem Luftweg ist stark reguliert. Spezifische Prozesse und Verfahren müssen für die Dokumentation, Kennzeichnung und Etikettierung der Verpackung sowie für den Versand befolgt werden. Und es ist wichtig, die Verantwortung aller am Versand von Gefahrgütern beteiligten Parteien zu kennen.

Wenn das ominös oder komplex klingt, entspannen Sie sich, wir sind hier, um zu helfen. Unsere verlässlichen Transportlösungen für Gefahrgüter sind leicht zu verstehen und einfach nutzbar. Sie bieten Ihnen die Flexibilität, mehr Kategorien in mehr Länder zu liefern, mit mehr Liefermöglichkeiten, die einen Ausgleich zwischen Geschwindigkeit und erschwinglichen Kosten ermöglichen. Alles mit sehr viel Vertrauen. 

Zu Gefahrgut gehenLink in einem neuen Fenster öffnen

Laden schwerer Fracht für den Versand

Haftpflichtversicherung des Spediteurs für Ihre Sendungen.

Der deklarierte Wert ermöglicht es Ihnen, die maximale Haftung von UPS SCS für eine Sendung, die verloren gegangen oder beschädigt ist, einfach zu erhöhen. In Übereinstimmung mit den Branchennormen und zur Erleichterung niedriger Tarife schränkt UPS SCS seine Haftung für Sendungen standardmäßig ein. Sie können sich dafür entscheiden, einen höheren Haftungswert für Ihre Sendung sowie den tatsächlichen Wert zu deklarieren – bis zu bestimmten Höchstbeträgen, abhängig von Ware und Region. Geben Sie einfach einen deklarierten Wert für eine größere Haftung ein, wenn er in Ihrem Versandsystem ausgewiesen ist, und zahlen Sie den Zuschlag. Der deklarierte Wert ist keine Versicherung und hängt immer noch von der Haftung von UPS SCS ab.

Versender, die eine Transport-, All-Risk- oder eine andere Art der Versicherung wünschen, sollten diese von einem Dritten wie UPS Capital Insurance Agency kaufen.

Mehrwertservices können je nach Herkunftsort, Zielort und gewähltem Luftfrachtservice unterschiedlich ausfallen. Weitere Informationen zu NVOCC-Diensten finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von UPS NVOCC. Weitere Informationen über Supplier-Management- und Seefrachtspeditions-Services finden Sie unter Allgemeine Geschäftsbedingungen für UPS SCS (Ocean Freight Forwarding). Wenn noch weitere Informationen erforderlich sind, wenden Sie sich bitte an Ihre UPS Servicezentrale vor Ort.
Eine lächelnde Frau

Fragen Sie einen Experten

Fragen? Wir verbinden Sie mit Leuten, die Ihnen Antworten geben. Erzählen Sie uns etwas von sich und wählen Sie ein Thema aus, damit es losgehen kann.

Brauchen Sie Hilfe bei Fragen zu kleinen Paketen? Klicken Sie hier.

Bitte korrigieren Sie die folgenden Fehler:

    Sind Sie sicher, dass Sie stornieren möchten? Alle Ihre Informationen gehen dann verloren.

    Informiert bleiben

    Die Welt der Logistik verändert sich ständig. Wir halten Sie über neueste Erkenntnisse auf dem Laufenden und senden Ihnen diese direkt in Ihren Posteingang.

    Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink