von
  • Service impacts related to Coronavirus ...Mehr
  • UPS Expedited and Worldwide Express Freight shipments from Europe to the U.S. experiencing delays...Mehr
  • Temporary service delays in certain areas of Germany...Mehr
Weiter zu Hauptinhalt

Berechtigungsgruppen bearbeiten

Vorgehensweise zum Bearbeiten einer Berechtigungsgruppe

Bestätigen Sie die Standardinformationen für eine Versandberechtigungsgruppe oder passen Sie die Gruppe genau an die Ansprüche Ihres Unternehmens an.

  1. Wählen Sie die Registerkarte Verwaltung aus, gehen Sie zu Versandberechtigungen verwalten und wählen Sie Versandberechtigungen durchsuchen aus. Eine Seite wird angezeigt, auf der Sie bestimmte Versandberechtigungsgruppen nach ihren Namen (oder Namensteilen) suchen können, wobei Sie auswählen können, ob diese Namen Ihren Suchausdruck enthalten, mit ihm beginnen oder genau mit ihm übereinstimmen sollen.
  2. Die Seite wird mit Ihren Suchergebnissen aktualisiert. Wählen Sie Abbrechen aus, wenn Sie die Suche beenden wollen.
  3. Lokalisieren Sie die zu bearbeitende Versandberechtigung und wählen Sie Anzeigen/Bearbeiten aus.
  4. Die Seite mit Details der Versandberechtigungen für diese Gruppe wird geöffnet. Sie haben die beiden folgenden Möglichkeiten, die Berechtigungsgruppe zu bearbeiten:
    - Aktivieren oder deaktivieren Sie alle Berechtigungen in einem Abschnitt.
    - Aktivieren oder deaktivieren Sie bestimmte Berechtigungen, indem Sie einzelne Markierungsfelder auswählen (beispielsweise zulässige Versand- und Zusatzservices, zulässige Zahlungs- und Rechnungsoptionen oder Adressbuchberechtigungen).
  5. Wählen Sie Aktualisieren aus, wenn Sie alle Informationen angegeben haben. Sind für die Aktualisierung weitere Informationen erforderlich, informiert Sie eine Eingabeaufforderung darüber, welche Felder geändert oder ausgefüllt werden müssen.

Hinweis: Bevor einer Versandberechtigungsgruppe Benutzer zugeordnet werden können, muss die Gruppe erstellt und in UPS CampusShip gespeichert werden.