von
  • Coronavirus Update...Mehr
  • UPS ist weiter für Sie da: Auswirkungen auf den Service aufgrund des Coronavirus...Mehr
Weiter zu Hauptinhalt

UPS InfoNotice

Wie Sie Ihre UPS InfoNotice lesen

Wir haben bei Ihnen eine UPS InfoNotice hinterlassen, weil wir Sie leider nicht angetroffen haben, als wir Ihre Sendung zustellen oder abholen wollten. Schauen Sie sich bitte auf Ihrer UPS InfoNotice genau an, welche Kästchen angekreuzt wurden und erfahren Sie im Folgenden mehr über die einzelnen Bedeutungen.

UPS InfoNotice

1. Wir versuchen es am folgenden Tag noch einmal — Wir werden versuchen, Ihnen Ihre Sendung am nächsten Arbeitstag (Montag bis Freitag - Feiertage ausgeschlossen) erneut zuzustellen. Sollten Sie diese nicht annehmen können, haben Sie im Folgenden alternative Zustelloptionen genannt:


a)    Verfolgen Sie Ihre Sendung mit Hilfe der UPS InfoNotice Nummer, die Sie unter dem Barcode finden
b)    Wählen Sie auf dem Bildschirm zur Nachverfolgung Zustellung ändern aus
c)    Wählen Sie Wählen Sie eine andere Zustelloption

Sie haben eventuell noch zusätzliche verfügbare Optionen, wenn Sie sich für UPS My Choice®angemeldet haben.

2.Die Sendung muss persönlich entgegen genommen und die Annahme quittiert werden — Hier ist bei der Zustellung die Unterschrift einer befugten Person erforderlich. Sollten Sie selber nicht anwesend sein, um Ihre Sendung anzunehmen und möchten Sie, dass sie bei Ihrem Nachbarn zugestellt wird, folgen Sie bitte den Anweisungen auf der Rückseite der UPS InfoNotice.

Hinweis: Sendungen, die eine Unterschrift durch eine volljährige Person erfordern, können nicht an Nachbarn zugestellt werden.

3.Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Sendung wie angegeben am nächsten Werktag zustellen, unterschreiben Sie bitte die Rückseite dieser UPS InfoNotice —Wenn Sie nicht zu Hause sein werden, können wir Ihre Sendung am nächsten Arbeitstag für Sie hinterlassen. Bitte geben Sie dazu genau an, wo wir Ihre Sendung hinterlassen sollen, unterschreiben Sie die Rückseite dieser UPS InfoNotice und hinterlegen Sie diese gut sichtbar an einem für den Fahrer zu erreichenden Ort.

4. Ein Nachnahmebetrag ist einzuziehen — Bei der Zustellung Ihrer Sendung ist ein Nachnahmebetrag zu entrichten, den der Fahrer von Ihnen im Auftrag des Versenders kassieren wird. Sollte zusätzlich das Kästchen "Nur Bargeld" angekreuzt sein, sind wir vom Versender beauftragt worden, nur Bargeld zu akzeptieren. Für weitere Optionen verfolgen Sie bitte Ihre Sendung wie weiter oben in Schritt 3beschrieben.

5. Dies war unser letzter Versuch — Wir haben versucht, Ihnen Ihre Sendung zuzustellen, aber leider waren Sie nicht anwesend. Um Maßnahmen hinsichtlich Ihrer Sendung zu ergreifen, verfolgen Sie bitte Ihre Sendung wie weiter oben in Schritt 3 beschrieben.

6. Wir haben einen Abholversuch durchgeführt — War dies unser letzter Zustellversuch, ist zusätzlich das Kästchen Nr. 7 angekreuzt. Trotzdem können Sie noch einen neuen Abholtermin vereinbaren(hierbei können möglicherweise Gebühren anfallen) oder Ihre Sendung am nächsten UPS Standortabgeben.