Weiter zu Hauptinhalt

UPS Eröffnet Den 100..Access-Point- Standort In Der Schweiz

MÜNCHENSTEIN, 13. Februar 2019 – UPS (NYSE: UPS) kündigt heute die Eröffnung seines 100. Access-Point-Standorts in der Schweiz an. Access Points befinden sich in lokalen Geschäften. Sie ermöglichen Kunden bequemes Abholen und Retournieren von Paketen und reduzieren zugleich das Zurücklegen unnötiger Kilometer.

«Da immer mehr Leute Artikel online bestellen, nimmt die Anzahl unserer Lieferungen entsprechend zu. Derweil streben wir danach, die Treibhausgasemissionen unserer Zustellungen auf dem Landweg bis im Jahr 2025 um 12 Prozent zu senken», sagt Michiel Van Veen, Country Manager von UPS Schweiz. «Indem wir unser Versandstellennetz ausbauen, bieten wir unseren Kunden zusätzlichen Komfort und gestalten unsere Abläufe effizient und nachhaltig.»

Das Modell der UPS Access Points hilft, unnötige Auslieferungsversuche zu verhindern, wenn Kunden nicht zu Hause sind. Alle Zustellstandorte in der Schweiz sind an den Service UPS My Choice angeschlossen. Mit Hilfe einer Smartphone-App kontrollieren Kunden Lieferort und Lieferzeit.

Das Sammeln von Paketen an Versandstellen ist ein effizientes Vorgehen, um den CO2-Fussabdruck des Online-Handels zu reduzieren. Die Studie des Flämischen Instituts für Logistik in Belgien zeigt auf, dass das Modell der Abgabestellen nachhaltiger ist als das Heimlieferungsmodell. Wenn Kunden ihre Ware selber mit dem Auto abholen, reduziert sich der CO2-Ausstoss eines einzelnen Pakets um 60 Prozent. Wird ein Paket zu Fuss abgeholt, sinkt er sogar um 81 Prozent.

UPS betreibt weltweit ungefähr 28‘000 UPS-Access-Point-Standorte und hat 56 Millionen My-Choice-Mitglieder.

Über UPS
UPS ist ein weltweit führendes Logistikunternehmen, das umfassende Lösungen für den Paket- und Frachttransport, die Förderung des internationalen Handels und den Einsatz modernster Technologie anbietet, damit die Geschäftswelt effizienter arbeiten kann. UPS verpflichtet sich, nachhaltig zu handeln – für Kunden, die Umwelt und die Gemeinden, mit denen das Unternehmen weltweit zusammenarbeitet. Erfahren Sie mehr über diese Bemühungen unter ups.com/sustainability. UPS hat seinen Hauptsitz in Atlanta, USA, und bietet seine Dienstleistungen in über 220 Ländern und Gebieten an. Weitere Informationen zum Unternehmen gibt es unter ups.com, den Unternehmensblog finden Sie unter longitudes.ups.com. Den neuen UPS Nachhaltigkeits-eNewsletter, UPS® Horizons, finden Sie unter ups.com/sustainabilitynewsletter. Um UPS Nachrichten direkt zu erhalten, folgen Sie @UPS_News auf Twitter.

  • Über UPS
  • UPS Eröffnet Den 100..Access-Point- Standort In Der Schweiz

Verwandte Informationen