UPS
Anmelde-EinstellungenProfilKundennummernübersichtRechnungsstellungVerwaltungAdressbuchVerwalten Sie Ihre UPS Kundennummer
Sendung erstellenVersandarchiv anzeigenSendung stornierenEine Rückholung erstellenVersand mit Stapeldatei erstellenEine Importsendung erstellenNutzen Sie MarketplaceLaufzeit und Kosten berechnenAbholauftrag erteilenNutzen Sie Internationale ToolsMaterial bestellenUPS Kundennummer beantragenVorgaben festlegenLeitfaden
SendungsverfolgungErfahren Sie mehr über Quantum ViewVerwaltungQuantum View ManageQuantum View DataZugriff auf Flex Global ViewIntegrieren Sie Sendungsverfolgungs - API
Eilige FrachtsendungLuftfrachtSeefrachtZollabfertigungsservices
Erste SchritteVersandSendungsverfolgungSendungsempfangRechnung und ZahlungTechnologische Unterstützung

Mitteilung zu Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Möglichkeiten, um sich vor Betrug zu schützen
Schützen Sie sich
Obwohl UPS alles unternimmt, um Betrugsrisiken zu minimieren, sollten Sie sich darüber bewusst werden, dass in erster Linie selber für Ihren Schutz verantwortlich sind. Hier finden Sie einige zusätzliche Schritte, um den E-Mail- und internetbezogenen Betrugssystemen vorbeugen zu können:

  • Sie sollten weder E-Mails beantworten noch nach diesen handeln oder auf Links unbekannter Quellen klicken, bei denen Sie persönliche, finanzielle oder andere vertrauliche Informationen angeben, aktualisieren oder bestätigen müssen.
  • Seien Sie wachsam bei verdächtigen E-Mails oder Telefonanrufen, in denen Sie gebeten werden, die Informationen Ihres UPS Kontos zu bestätigen.
  • Verwenden Sie einen sicheren Internetbrowser.
  • Geben Sie unter keinen Umständen Ihre MEIN UPS Benutzer-ID oder Ihr Passwort preis.
  • Ändern Sie Ihr Passwort regelmäßig.
  • Schaffen Sie komplizierte Kennwörter, indem Sie eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen verwenden.
  • Verwenden Sie immer aktuelle Virusschutz-Software und überlegen Sie sich die Anschaffung von Spyware-Erkennungsprogrammen.
  • Statten Sie Ihren Computer entweder mit einer Software- oder Hardware-Firewall aus.
  • Greifen Sie in Internetcafés, öffentlichen Büchereien usw. nicht auf vertrauliche Informationen zu.
  • Wenn Sie ein Mobilgerät verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie den Anweisungen des Herstellers zur Einrichtung der Services und Einstellungen folgen, damit Sie eine geschützte Sicherheitsebene erreichen.

Hier finden Sie einige zusätzliche Schritte, um den E-Mail- und internetbezogenen Betrugssystemen vorbeugen zu können:

  • Seien Sie wachsam bei verdächtigen E-Mails oder Telefonanrufen, in denen Sie gebeten werden, Trackingnummern mit Referenznummern zu bestätigen.
  • Geben Sie Ihre Tracking-Nummer nicht an unbekannte Teilnehmer weiter
  • Schaffen Sie komplizierte Referenznummern, indem Sie eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen verwenden.
  • Ändern Sie Ihre Referenznummer regelmäßig.

Das beste Mittel, um Betrug vorzubeugen, ist stetige Wachsamkeit und ein angemessener Schutz Ihrer vertraulichen Informationen.

 Seitenanfang

UPS kontaktieren
Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.
Kontaktieren Sie uns und geben Sie uns Informationen, die UPS helfen, betrügerische Aktivitäten zu verhindern oder aufzudecken.


Beispiele anzeigen

Andere UPS Webseiten:
Wir lieben Logistik