Drucken

UPS Elektronischer Datenaustausch (EDI)Alle Sendungsverfolgungsmöglichkeiten anzeigen

Vereinfachung
durch Integration
Integrieren Sie Rechnungsdaten in
Ihre Unternehmenssysteme.

Wenn Sie das Standard Datenformat, wie den elektronischen Datenaustausch (EDI) in Ihre bestehende Infrastruktur eingliedern, werden Sie die betrieblichen Arbeitskosten senken, weniger Zeit damit verbringen, die benötigten Archive zu suchen und können somit mehr Zeit damit verbringen, Ihre Geschäfte auszuweiten.

Durch Anwendung des Industriestandard Datenformats (ANSI X12), gibt Ihnen UPS die maximale Kompatibilität mit bestehenden Systemen, sowie Datensicherheit bei Ihren Informationstransfers. Sie erhalten Unterstützung für den Stapelbetrieb der Sendungen, wobei Uploads, Rechnungsinformation und Sendungsverfolgung detailliert aufgeführt werden.

EDI ist eine direkte Übertragung "Anwendung-zu-Anwendung" von Geschäftsdokumenten, wie:

  • Rechnung - Details und Rechnungs-Transaktionszusammenstellung über das Frachtunternehmen (210)
  • Sendestatus - Sendestatus-Transaktionszusammenstellung über das Frachtunternehmen (240)
  • Frachtmanifest - Abholmanifest-Zusammenstellung über das Transportunternehmen (215)

Was EDI Ihnen nutzt
Wenn Sie die UPS  Informationen in Ihre bestehende Infrastruktur mit elektronischem Datenaustausch (EDI) eingliedern, stellen Sie sicher, dass die Ergebnisse der Sendungsverfolgung, elektronische Geldtransfers und andere Schlüsseldaten reibungslos durch Ihr ganzes Unternehmen transferiert werden. Alle nationalen und Exportservice von UPS werden dabei unterstützt.

Abgesehen von Verbesserungen beim Zustellprozess Ihres Unternehmens, unterstützt EDI den Umweltschutz, da der Papierverbrauch reduziert wird.

Beginnen Sie hier

Lernen Sie mehr darüber, wie EDI Lösungen Ihr Unternehmen effizienter, flexibler und vor allem sicherer machen.

UPS kontaktieren