UPS
Anmelde-EinstellungenProfilKundennummernübersichtRechnungsstellungVerwaltungAdressbuchVerwalten Sie Ihre UPS Kundennummer
Sendung erstellenVersandarchiv anzeigenSendung stornierenEine Rückholung erstellenVersand mit Stapeldatei erstellenEine Importsendung erstellenLaufzeit und Kosten berechnenAbholauftrag erteilenNutzen Sie Internationale ToolsUPS Kundennummer beantragenMaterial bestellenVorgaben festlegenLeitfaden
SendungsverfolgungErfahren Sie mehr über Quantum ViewVerwaltungQuantum View ManageZugriff auf Flex Global ViewIntegrieren Sie Sendungsverfolgungs - API
Eilige FrachtsendungLuftfrachtSeefrachtZollabfertigungsservices
Erste SchritteVersandSendungsverfolgungSendungsempfangRechnung und ZahlungTechnologische Unterstützung

Mitteilung zu Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Neue betrügerische E-Mails im Umlauf
Service Update

Betrügerische E-Mails erscheinen in vielen Formaten und sind unerlaubte Nachrichten von dritten Parteien, die nichts mit UPS zu tun haben. Diese E-Mail-Nachrichten, genannt "Pishing" oder "Spoofing" treten immer häufiger auf und können sogar mit Logos, Farben und rechtlichen Hinweisen der betroffenen Unternehmen versehen sein.

Es sind bereits einige dieser betrügerischen E-Mails gemeldet worden (sehen Sie die untenstehende aktuelle Liste der Beispiele) und es kommen regelmäßig neue Fälschungen hinzu. Diese Arten von E-Mails zeigen ungültige Hyperlinks, die sichtbar werden, wenn Sie mit dem Cursor darüber gehen. Die ungültigen Links können Schadprogramme enthalten, welche Ihren Computer eventuell beschädigen.

Dies ist keine legitimierte UPS Kommunikation. Sollten Sie eine solche Nachricht erhalten, öffnen Sie keine der angegebenen Links und klicken Sie keinen Anhang dieser E-Mail an. Löschen Sie diese E-Mail stattdessen. Sollten Sie jedoch aus Versehen einen dieser Links geöffnet haben, überprüfen Sie Ihren Computer sofort mit einem Viren-Scan auf eventuelle Schäden.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass UPS Sie niemals zu Zahlungen, persönlichen oder finanziellen Informationen, Kontonummern, Ids, Passwörtern oder Kopien von Rechnungen durch unaufgeforderte E-Mails, Briefe, Anrufe oder Faxe oder irgendeinem anderen Austausch für Ihre Transportservices auffordern würde.

UPS kontaktieren
Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.
Kontaktieren Sie uns und geben Sie uns Informationen, die UPS helfen, betrügerische Aktivitäten zu verhindern oder aufzudecken.

Beispiele anzeigen

Andere UPS Webseiten: